Blutverdunner Und Viagra: Radionuklid-Therapie mit Lutetium-177-Sniper-Methode zur Behandlung von Krebs. Onkologie

Content:

Blutverdunner Und Viagra: Radionuklid-Therapie mit Lutetium-177-Sniper-Methode zur Behandlung von Krebs. Onkologie

Radionuklidtherapie mit Lutetium-177: die “Scharfschützen” –alternative Viagra-Methode zur Krebsbehandlung. Onkologie

Die Onkologie ist eines der am schnellsten wachsenden Gebiete der Medizin. In den letzten Jahren haben sich die Ansätze zur Behandlung von bösartigen Tumoren dramatisch verändert. Neben der klassischen Chemotherapie gibt es für moderne Ärzte gezielte Medikamente, verschiedene Arten von Immunpräparaten. Es wurde möglich, viagra verschreibungspflichtig Tumorzellen auf molekulargenetischer Ebene zu untersuchen, was dazu beitrug, neue Medikamente zu entwickeln und die Behandlung persönlicher zu gestalten. Die Strahlentherapie ist gezielter und sicherer geworden, Operationen weniger aggressiv.

Die Wahrheit über die Lust der Frau viagra und alkohol: 5 Mythen im Check

In diesem Artikel werden zwei Arten der Radionuklidtherapie behandelt: die Peptidrezeptor-Radionuklidtherapie mit den Radiopharmazeutika Lu177-DOTATATE / DOTATOC und die Prostatakrebstherapie mit dem Radiopharmazeutikum Lu177-PSMA. Wir werden untersuchen, wie die Radionuklidtherapie funktioniert, wann sie angewendet wird und wie sicher sie ist.

In letzter Zeit ist ein Behandlungsverfahren wie die Peptidrezeptor-Radionuklid-Therapie (im Englischen Peptidrezeptor-Radionuklid-Therapie, abgekürzt PRRT) weit verbreitet. Derzeit wird es zur Behandlung von neuroendokrinen Viagra rezeptfrei kaufen Tumoren sowie zur Behandlung von Meningatumoren (Meningeomen) eingesetzt.

PRRT wird oft zur letzten Hoffnung für Krebspatienten mit fortschreitenden metastasierten inoperablen Viagra-abgelaufenen Tumoren, gegen die andere Arten der Behandlung nicht helfen.

Blutverdunner Und Viagra: Radionuklid-Therapie mit Lutetium-177-Sniper-Methode zur Behandlung von Krebs. Onkologie

Radioaktives Scharfschützengewehr

Klassische Methoden zur Behandlung von Krebs, wie Chemotherapie und Strahlentherapie, können mit Teppichbomben verglichen werden. Die Essenz der Wirkung von Chemotherapie und ionisierender Strahlung liegt in der Tatsache, dass die Swingerclub-Viagra-Zellen, die sie schädigen, sich schnell vermehrende Zellen. Zunächst geht es natürlich um Tumorzellen. Dabei werden aber auch normale Zellen angegriffen, aus denen zahlreiche Nebenwirkungen resultieren.

READ  Potenzmittel Viagra: Schritttränen. Schwangerschaft Iroda

Brasilianische Wanderspinne als natürlicher Viagra-Lieferant »latinapress Nachrichten

Moderne Ärzte und Wissenschaftler sind an der selektivsten und gezieltesten Wirkung auf Tumorzellen interessiert, ohne die Gesundheit des Patienten zu beeinträchtigen. Und heute gibt es solche Möglichkeiten viagra lustig. Beispielsweise wirken gezielte Medikamente als Scharfschützengewehre, sie greifen bestimmte Substanzen an, die ein bösartiger Tumor zum Überleben, zum unkontrollierten Wachstum und zum Schutz vor dem Immunsystem benötigt. Dank moderner Technologien kann die Strahlentherapie so durchgeführt werden, dass der Bestrahlungsbereich den Konturen des Tumors am ehesten entspricht und das umgebende Gewebe nicht beeinträchtigt. Brachytherapie liegt vor, wenn eine Miniatur-Viagra-Strahlenquelle in Form von Granulat direkt im oder in der Nähe des Tumors platziert wird.

Eine so lange Einführung in die gezielte Therapie und Strahlentherapie kommt hier nicht von ungefähr. Denn die PRRT ist eine Kombination dieser beiden Arten von Viagraalternativen rezeptfrei-Behandlungen. Das Molekül der Arznei besteht aus zwei Teilen:

Blutverdunner Und Viagra: Radionuklid-Therapie mit Lutetium-177-Sniper-Methode zur Behandlung von Krebs. Onkologie

Der Transportteil ist ein Proteinmolekül, das einen bestimmten Proteinrezeptor auf der Oberfläche einer Tumorzelle erkennt und mit ihm interagiert.

Die radioaktive Substanz wird an das Transportprotein gebunden, mit dessen Hilfe es den Tumorzellen vollständig zugeführt und diese zerstört wird.

Als Trägerproteine ​​und radioaktive Agenzien können verschiedene Substanzen verwendet werden. In neuroendokrinen Viagra-Ersatztumoren gibt es häufig viele Rezeptoren für Somatostatin, ein Hormon, das im Hypothalamus des Gehirns produziert wird. In solchen Fällen werden die Somatostatinanaloga von Blutverdunner und Viagra: Octreotid (DOTATOC) und Octreotat (DOTATATE) für die PRRT verwendet. Das Lutetiumisotop Lu-177 wird häufig als radioaktive Substanz eingesetzt. Es zerstört Tumorzellen mit Beta-Strahlung. Aufgrund der Tatsache, dass es nebenwirkung viagra nicht tief in das Gewebe eindringt, erhält nur der Tumor eine tödliche Dosis und das umliegende gesunde Gewebe bleibt intakt. Das Yttriumisotop Y-90 wird in einigen Verbindungen verwendet.

READ  Wirkung Von Viagra Bei Gesunden Mannern: Frühschwangerschaftstoxikose. Schwangerschaft Iroda

Diese mit Lutetium-177 markierten Radiopharmaka werden derzeit bei neuroendokrinen Tumoren, die im Magen, Rektum, Pankreas, Dünn- und Dickdarm, den Nebennieren und der Schilddrüse auftreten können, eingesetzt. Es wird zunehmend bei Meningiover-Viagra-Fur-Mann-Tumoren – Meningiomen – angewendet.

Ein weiteres Paradebeispiel für eine Radionuklidtherapie ist die Verwendung von Lu177-PSMA bei Prostatakrebs. Hierbei wirkt die gleiche Isotopen-Lutetie als Therapeutikum, und ihre gezielte viagra nebenwirkungen herz-Abgabe liefert ein Protein, das an ein prostataspezifisches Membranantigen (auf Englisch Prostataspezifisches Membranantigen, abgekürzt PSMA) bindet, das sich auf großen Mengen auf der Oberfläche von Krebszellen befindet .

Rückruf: Energydrink enthalt mehr Viagra als eine Tablette des Potenzmittels

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *